Postkartenidyll Diani Beach

Diani Beach, ein Traum in weiß und türkis südlich von Mombasa. An der Südküste Kenias sind die Sandstrände puderweiß, das Meer kristallklar sowie kuschelig warm und die Menschen herzlich. Die Gezeiten haben Diani Beach fest im Griff. Nutze den Reiz der Ebbe für ausgedehnte Spaziergänge und Spaß an Land. Und ehe du dich versiehst, kehrt das Meer langsam ans Ufer zurück und du kannst in den perfekten Blautönen planschen. Fühlst du dich bereit für einen aktiven Strandurlaub in Kenia

Aktivitäten in Diani Beach

Das süße Nichtstun gehört zum Strand, wie das Salz ins Meer. Doch was, wenn dir der Sinn nach Nervenkitzel und Erlebnis steht? In diesem Fall hat Diani Beach und Umland tolle Highlights zu bieten.

Diani Dhow Safari

Diani Dhow Safari

Auf geht’s nach Wasini Island per traditionellem Dhau. Die Safari auf dem Wasser bringt dich näher an Delfine, Wale und Schildkröten. Wusstest du, dass die Menschen im Fischerdorf auf der Insel leben, wie in vergangenen Tagen? Ohne Strom und fließend Wasser. Eine Zeitreise ist auch der Besuch der Shimoni-Höhlen, die während der Kolonialzeit als Lagerraum für Sklaven dienten.

Shimba Hills

Shimba Hills Nationalreservat

Shimba Hills ist einer der größten Küstenwälder in Ostafrika. Genieße das Panorama über die Shimba Hills und das Flußtal. Ein weiterer Höhepunkt ist der malerische Sheldrick-Wasserfall. Und wer weiß, vielleicht zeigen sich die Tiere, die sich im Wald verstecken: Elefanten, Leoparden, Wasserböcke und Giraffen.

Mombasa

Mombasa Fort Jesus

Nur einen Katzensprung nördlich befindet sich der Schmelztiegel Mombasa. Die lebendige Hafenstadt bietet mit dem Fort Jesus, Geschichte zum Anfassen und die Altstadt lädt zum Schlendern ein. Begib dich auf einen Ausflug zum Tor von Ostafrika und tauche ein in das bunte Treiben der Märkte und Gassen.

Tauchen und Schnorcheln

Diani Schnorcheln

Taucherherzen schlagen Purzelbäume in die Diani. Der Indische Ozean in der Region hält einige der besten Tauchplätze bereit. Plane deinen Aufenthalt im Februar oder November und treffe auf die wandernden Walhaie. Der Kisite Marine Park ist zudem eines der besten Schnorchelziele der Welt. Am besten überzeugst du dich selbst.

Colobus Conservation

Colobus Conservation

Im Herzen von Diani liegt das Colobus Conservation, ein Naturschutz- und Rettungszentrum für Primaten. Wie wäre es mit einem Einblick in die  Welt der Affen? Am besten nimmst du an der einstündigen, geführten Eco-Tour teil. Erlebe auf dem Rundgang Stummelaffen, Meerkatzen, Buschbabys und Paviane. 

Quad und Buggy Touren

Quad Tour Diani Beach

Erkunde Diani Beach auf die staubige Tour per Buggy oder Quad. Über unbefestigte Straßen fährst du durch Dörfer ins Hinterland. Freue dich auf einmalige Landschaften, verborgene Kirchen und Wasserfälle sowie freundliche Kenianer. Ob Ganz- oder Halbtages-Tour spüre die Straßen von Diani.

Beste Reisezeit für Diani Beach

Ab nach Diani Beach, aber wann am besten? Du magst es warm? Dann sind die Monate Dezember bis Februar perfekt für dich. Die Tagestemperaturen klettern in dieser Zeit auf über 30 Grad und es ist trocken. Tropisch feucht-warm ist es innerhalb der Regenzeit. Doch eins sei dir verraten: Nach jedem Regen kommt wieder Sonnenschein. Mild und angenehm ist das Klima von Juli bis September.

Bars und Restaurants in Diani Beach

Entdecke eine Auswahl an Restaurants und Bars. Genieße im stilvollem Ambiente oder in entspannter Beach Bar Atmosphäre. Diani Beach bietet für dein Auge als auch deinen hungrigen Magen eine breite Palette zum Ausgehen.

Ali Babour’s Cave Restaurant

Ali Barbour Cave Restaurant

Du wünschst dir mehr Romantik? Wie wäre es mit einem Abendessen im Höhlenrestaurant von Ali Barbour? In der Korallenbucht stehen die Zeichen auf Liebe. Entscheide selbst, ob diese deinem Partner gelten oder dem Essen. Die Speisekarte bietet Gerichte aus dem In- und Ausland. Denke daran zu reservieren. 

The Salty Squid

The Salty Squid

Der Neue im Viertel heißt die Salty Squid. Das Restaurant serviert köstliche Speisen und Cocktails in einem entspannten Ambiente am Meer. Neben kenianischem Frühstück, Snacks und Kaltgetränken erhältst du exzellenten Kaffee. Komm rum!

Nomad Beach Bar

Nomad Beach Bar

Die Nomad Beach Bar ist der schönste Platz am Strand, so die Betreiber. Es ist garantiert nicht der schlechteste Ort für einen kühlen Drink. Der stylische Außenbereich lädt zum Relaxen ein. In dieser wundervollen Atmosphäre lässt es sich hervorragend speisen.

African Pot

Diani African Pot

Gute Musik und gutes Essen, damit punktet der African Pot. In die Pots kommen neben kenianischen Spezialitäten auch tolle Curries und das zu hervorragenden Preisen. Wie wär es mit einem Plausch mit den Einheimischen vom Nachbartisch?

Colobus Shade

Diani Beach Colobus Shade

Im Colobus Shade erfreuen vor allem die Menschen an einem Schattenplatz mit Meerblick. Das kleine Fischrestaurant liegt direkt am Strand. Ohne viel Schnickschnack gibt es hier Hummer und Garnelen nach Swahili-Art zu top Preisen.

Bidi Badu Restaurant

Diani Bidi Badu Restaurant

Karibisches Flair in Diani Beach präsentiert das Bidi Badu Restaurant. Die Reggae-Musik schafft eine entspannte Atmosphäre und das Seafood ist so feurig und gut, wie die Parties am Abend. Häufig sogar mit Live-Musik.

Unterkünfte in Diani Beach

Klopf doch mal an die Tür zum Paradies. Dahinter verbirgt sich entweder ein üppiger tropischer Garten mit einem intimen Beach Hotel oder ein rustikales Baumhaus im Naturschutzgebiet. Welche Tür soll sich für dich öffnen?

Bildergalerie

Bilder sagen mehr als Worte. Hast du Lust auf eine Auswahl an Bildern zum Träumen? Wenn du genug vom Schwelgen hast, lass uns deine Kenia Rundreise mit Diani Beach gemeinsam planen.

Bist du bereit? Dann lass uns deine Kenia Safari mit Badeurlaub gemeinsam planen. Schreibe mir und wir vereinbaren ein kostenloses, telefonisches Beratungsgespräch.